Einer der weltweit größten Inhaltsanbieter seit 1990, der sich auf Sample-Bibliotheken, virtuelle Instrumente und Soundeffekte spezialisiert hat

Wir unterhalten uns mit Stefano Maccarelli über seine neue Kontakt-Bibliothek - Elements

Ihre neue Kontakt-Bibliothek verschiedenste Komponenten, klingt wirklich sehr spannend. Unsere Kunden kennen Ihre bereits sehr gut Ethera Film- und Gesangsbibliotheken und diese unglaublichen Produkte sind für viele Produzenten auf der ganzen Welt zu einem unverzichtbaren Produktionswerkzeug geworden. Die Ethera-Serie hat mehrere Auszeichnungen gewonnen und wird mit der jüngsten Ergänzung von . weiter ausgebaut Sahara-Stimmen Anfang dieses Jahres.

Elements ist etwas anderes für Sie. Können Sie uns etwas mehr darüber erzählen, was Sie zu Elements inspiriert hat?

Hallo Leute! Es ist wirklich aufregend, mit einem weiteren großen Produkt zurück zu sein! Während der Entwicklung von Sahara Voices begann ich über eine Idee für eine neue Soundbibliothek nachzudenken. Ich wollte etwas Einzigartiges schaffen, das in der realen Welt des Komponistenalltags nützlich ist. Ein Instrument zum Spielen und Erzeugen neuer Klänge voller Organizität, Atmosphäre und Modernität, begleitet von einer sauberen Benutzeroberfläche, die eine einfache und sofortige Anpassung des Klangs ermöglicht.

Als Liebhaber von TV-Serien und Filmen und auch beruflich in der Branche tätig, begann ich, über ein Instrument nachzudenken und es zu bauen, das nicht nur mir, sondern auch anderen Komponisten helfen könnte, eine Klangwelt zu schaffen, die ich heute oft in vielen Soundtracks höre. Die Herausforderung bestand darin, ein Instrument zu schaffen, das neben anderen Klängen, die die Grundlage moderner Soundtracks bilden, einen starken Fokus auf organische Instrumente hat. Ich bin immer auf der Suche nach hochwertigen organischen Instrumenten und habe mich in letzter Zeit sehr von den DUNE-Soundtracks von Hans Zimmer inspirieren lassen. Dies ist der Sound, für den ich eine große Leidenschaft habe, und Sie werden all diese klanglichen Inspirationen in Elements eingebettet finden.


Wie unterscheidet sich Elements von der Ethera-Serie und für welche Stile der Musikproduktion würdest du Elements am besten beschreiben?

Die Ethera-Serie ist in erster Linie eine herausragende Sammlung filmischer Gesangsbibliotheken. Ethera Gold 2.5 ist eine riesige Bibliothek, die eine Fülle inspirierender Hybrid-Sounds enthält, und es ist ein echtes "All-in-One"-Tool für professionelle Komponisten. Der Kern von Ethera Gold dreht sich um die unglaublichen und einzigartigen Gesangstalente von Clara Sorace und Daniele D'Andrassi. Für mich ist Elements definitiv etwas anderes mit einem besonderen Fokus auf organische und hybride Sounds. Elements ermöglicht es dem Benutzer, eine breite Palette von Stilen zu produzieren, von minimal und intim über Mittelalter- und Volksmusik bis hin zu hybrid und experimentell. Elements ist ein äußerst mächtiges und inspirierendes Werkzeug.


Elements enthält eine riesige Quelle organischer Sounds sowie Hardware-Synths und Vocals, über 23 GB! Wie war der Herstellungsprozess von Elements?

Genau und von Anfang an wusste ich, dass der Prozess einfach sein muss. Ich wollte einen Hybrid-Synth entwickeln, der Klänge und Umgebungen enthält, die von den Elementen der Natur und unserer natürlichen Welt eingefangen wurden. Wasser, Luft, Erde, Feuer usw. Ich habe mir ein Unterwassermikrofon speziell für die Aufnahme von Elements gekauft und dies ermöglichte mir, eine Vielzahl von Objekten einschließlich Wasser-Klanglandschaften aufzunehmen, was wiederum dazu beigetragen hat, die Formel für Elements zu erstellen. Ich nahm eine Reihe organischer Instrumente auf und brachte alles zusammen, und mir wurde klar, dass „Elemente“ nicht nur in der Natur, sondern auch in der Welt des Sounddesigns vorhanden sind. Von diesem Punkt an wusste ich, dass Elements eine riesige Bibliothek werden würde, die auf organischem, modernem Sounddesign basiert.

Ich habe das große Glück, einige extrem talentierte Musiker zu kennen, also dachte ich, ich frage sie, ob sie Lust haben, sich an der Entstehung von Elements zu beteiligen. Angelo Maria Santisi ist ein fantastischer Cellist und spielt ein wunderschönes Cello, hergestellt in England. Es klingt umwerfend und hat einen schönen, gehauchten Klang, perfekt für den organischen Textursound, nach dem ich gesucht habe. Ich habe viele verschiedene Artikulationen gesampelt und Angelos erstaunliche Leistung eingefangen. Ich habe einige unglaubliche Gitarrenarbeit von einem anderen großartigen Musiker aufgenommen, David Parola, und einige wunderschön klingende Indianerflöten, gespielt von David Michael Tardy. Und zum Schluss noch ein Cello, gespielt von Dario Ferrante von Piza. Es hört hier nicht auf und ich habe auch eine Reihe von Instrumenten aufgenommen, die ich selbst spiele, darunter eine Akustikgitarre, gespielt mit einem Bogen, Tribal Percussion, eine Reihe von Metallinstrumenten und Schlägeln, ein wirklich schön warm klingendes Filzklavier und ein viele Hardware-Synths! Elements enthält eine riesige Menge einzigartig aufgenommener Sounds, alle Elemente für organisches modernes Sounddesign - daher der Name!


Wir lieben die Einfachheit und den inspirierenden Inhalt der Snapshot-Presets, die in Ethera-Produkten enthalten sind. Können Sie uns etwas mehr über die in Elements enthaltenen Presets erzählen?

Absolut, der Kern von Elements ist die anfängliche Erstellung der Sounds. Dies wird mit den Snapshot-Presets auf die nächste Stufe gehoben, wodurch die Auswahl der Sounds für den Benutzer extrem einfach und komfortabel ist. Es ermöglicht jedem, unabhängig von seinem Können, kreativ zu werden und direkt in Elements einzusteigen. Die Snapshot-Presets sind ein großartiger inspirierender Ausgangspunkt und von diesen aus können Sie den Sound schnell an Ihre Bedürfnisse anpassen. Ich habe 500 Snapshot Presets erstellt, übersichtlich in Kategorien geordnet.


Können Sie uns etwas über Ihre Lieblingsfunktionen von Elements erzählen und was sind die herausragenden Funktionen, die Benutzer beachten sollten?

Das herausragende Merkmal und das Besondere an Elements ist das große Wave-Rom aus organischen, akustischen und hybriden Sounds. Elements bietet dem Benutzer eine Plattform, um lebendige und strukturierte Klänge zu erzeugen. Gepaart mit der umfangreichen Auswahl an aufgenommenen Sounds und drei Layern können Benutzer schnell etwas Ehrfurcht gebietendes erschaffen! Für mich ist Elements ein wirklich nützliches und inspirierendes Werkzeug. Ich verwende Elements bereits täglich in meiner professionellen Sounddesign-Arbeit und weiß, dass dies für viele Benutzer der Fall sein wird.


Wenn also ein Kunde Elements zum ersten Mal in Kontakt lädt, was würden Sie ihm als Erstes vorschlagen, um wirklich ein Gefühl für das Potenzial des Instruments zu bekommen?

Elements hat eine Fülle von kreativem Potenzial und Benutzer sollten auf jeden Fall direkt zu den Snapshot-Presets gehen, um eine sofortige Vorstellung davon zu bekommen, wie erstaunlich und kraftvoll Element klingt. Ich empfehle, mit dem Preset Cello Processed zu beginnen, das sehr inspirierend ist und ich den ganzen Tag spielen könnte! Auch die Soundscape-Sektion ist sehr inspirierend, ebenso wie die Synth- und Akustikgitarrensequenzen. Elements hat auch eine wirklich coole Funktion, die es den Benutzern ermöglicht, ihre eigenen Audiodateien zu importieren. Im Wesentlichen können Sie jede beliebige Sample-Datei oder externe Audiospur per Drag-and-Drop verschieben und diese wird von der leistungsstarken Elements-Audio-Engine verarbeitet - dies eröffnet wirklich enorme Möglichkeiten und hebt das Sounddesign auf eine andere Ebene.


Wäre Elements eine großartige Ergänzung für Leute, die bereits eines der Ethera-Produkte besitzen?

Einfach gesagt – ja! Die Kombination von Elements mit beispielsweise Ethera Gold 2.5 oder einem der Ethera-Titel ist explosiv! Benutzer, die ihrer Ethera-Sammlung Elements hinzufügen, verfügen über ein unglaublich leistungsstarkes Arsenal an Gesangs- und Sounddesign, das ständige Ideen und Inspiration bietet. Leistungsstarke „go-to“-Tools, die für mich zum Rückgrat meines kreativen Berufes geworden sind.

Sehen Sie sich Stefanos ausführliches Tutorial-Video unten an.

Ihre neue Kontakt-Bibliothek verschiedenste Komponenten, klingt wirklich sehr spannend. Unsere Kunden kennen Ihre bereits sehr gut Ethera Film- und Gesangsbibliotheken und diese unglaublichen Produkte sind für viele Produzenten auf der ganzen Welt zu einem unverzichtbaren Produktionswerkzeug geworden. Die Ethera-Serie hat mehrere Auszeichnungen gewonnen und wird mit der jüngsten Ergänzung von . weiter ausgebaut Sahara-Stimmen Anfang dieses Jahres.

Elements ist etwas anderes für Sie. Können Sie uns etwas mehr darüber erzählen, was Sie zu Elements inspiriert hat?

Hallo Leute! Es ist wirklich aufregend, mit einem weiteren großen Produkt zurück zu sein! Während der Entwicklung von Sahara Voices begann ich über eine Idee für eine neue Soundbibliothek nachzudenken. Ich wollte etwas Einzigartiges schaffen, das in der realen Welt des Komponistenalltags nützlich ist. Ein Instrument zum Spielen und Erzeugen neuer Klänge voller Organizität, Atmosphäre und Modernität, begleitet von einer sauberen Benutzeroberfläche, die eine einfache und sofortige Anpassung des Klangs ermöglicht.

Als Liebhaber von TV-Serien und Filmen und auch beruflich in der Branche tätig, begann ich, über ein Instrument nachzudenken und es zu bauen, das nicht nur mir, sondern auch anderen Komponisten helfen könnte, eine Klangwelt zu schaffen, die ich heute oft in vielen Soundtracks höre. Die Herausforderung bestand darin, ein Instrument zu schaffen, das neben anderen Klängen, die die Grundlage moderner Soundtracks bilden, einen starken Fokus auf organische Instrumente hat. Ich bin immer auf der Suche nach hochwertigen organischen Instrumenten und habe mich in letzter Zeit sehr von den DUNE-Soundtracks von Hans Zimmer inspirieren lassen. Dies ist der Sound, für den ich eine große Leidenschaft habe, und Sie werden all diese klanglichen Inspirationen in Elements eingebettet finden.


Wie unterscheidet sich Elements von der Ethera-Serie und für welche Stile der Musikproduktion würdest du Elements am besten beschreiben?

Die Ethera-Serie ist in erster Linie eine herausragende Sammlung filmischer Gesangsbibliotheken. Ethera Gold 2.5 ist eine riesige Bibliothek, die eine Fülle inspirierender Hybrid-Sounds enthält, und es ist ein echtes "All-in-One"-Tool für professionelle Komponisten. Der Kern von Ethera Gold dreht sich um die unglaublichen und einzigartigen Gesangstalente von Clara Sorace und Daniele D'Andrassi. Für mich ist Elements definitiv etwas anderes mit einem besonderen Fokus auf organische und hybride Sounds. Elements ermöglicht es dem Benutzer, eine breite Palette von Stilen zu produzieren, von minimal und intim über Mittelalter- und Volksmusik bis hin zu hybrid und experimentell. Elements ist ein äußerst mächtiges und inspirierendes Werkzeug.


Elements enthält eine riesige Quelle organischer Sounds sowie Hardware-Synths und Vocals, über 23 GB! Wie war der Herstellungsprozess von Elements?

Genau und von Anfang an wusste ich, dass der Prozess einfach sein muss. Ich wollte einen Hybrid-Synth entwickeln, der Klänge und Umgebungen enthält, die von den Elementen der Natur und unserer natürlichen Welt eingefangen wurden. Wasser, Luft, Erde, Feuer usw. Ich habe mir ein Unterwassermikrofon speziell für die Aufnahme von Elements gekauft und dies ermöglichte mir, eine Vielzahl von Objekten einschließlich Wasser-Klanglandschaften aufzunehmen, was wiederum dazu beigetragen hat, die Formel für Elements zu erstellen. Ich nahm eine Reihe organischer Instrumente auf und brachte alles zusammen, und mir wurde klar, dass „Elemente“ nicht nur in der Natur, sondern auch in der Welt des Sounddesigns vorhanden sind. Von diesem Punkt an wusste ich, dass Elements eine riesige Bibliothek werden würde, die auf organischem, modernem Sounddesign basiert.

Ich habe das große Glück, einige extrem talentierte Musiker zu kennen, also dachte ich, ich frage sie, ob sie Lust haben, sich an der Entstehung von Elements zu beteiligen. Angelo Maria Santisi ist ein fantastischer Cellist und spielt ein wunderschönes Cello, hergestellt in England. Es klingt umwerfend und hat einen schönen, gehauchten Klang, perfekt für den organischen Textursound, nach dem ich gesucht habe. Ich habe viele verschiedene Artikulationen gesampelt und Angelos erstaunliche Leistung eingefangen. Ich habe einige unglaubliche Gitarrenarbeit von einem anderen großartigen Musiker aufgenommen, David Parola, und einige wunderschön klingende Indianerflöten, gespielt von David Michael Tardy. Und zum Schluss noch ein Cello, gespielt von Dario Ferrante von Piza. Es hört hier nicht auf und ich habe auch eine Reihe von Instrumenten aufgenommen, die ich selbst spiele, darunter eine Akustikgitarre, gespielt mit einem Bogen, Tribal Percussion, eine Reihe von Metallinstrumenten und Schlägeln, ein wirklich schön warm klingendes Filzklavier und ein viele Hardware-Synths! Elements enthält eine riesige Menge einzigartig aufgenommener Sounds, alle Elemente für organisches modernes Sounddesign - daher der Name!


Wir lieben die Einfachheit und den inspirierenden Inhalt der Snapshot-Presets, die in Ethera-Produkten enthalten sind. Können Sie uns etwas mehr über die in Elements enthaltenen Presets erzählen?

Absolut, der Kern von Elements ist die anfängliche Erstellung der Sounds. Dies wird mit den Snapshot-Presets auf die nächste Stufe gehoben, wodurch die Auswahl der Sounds für den Benutzer extrem einfach und komfortabel ist. Es ermöglicht jedem, unabhängig von seinem Können, kreativ zu werden und direkt in Elements einzusteigen. Die Snapshot-Presets sind ein großartiger inspirierender Ausgangspunkt und von diesen aus können Sie den Sound schnell an Ihre Bedürfnisse anpassen. Ich habe 500 Snapshot Presets erstellt, übersichtlich in Kategorien geordnet.


Können Sie uns etwas über Ihre Lieblingsfunktionen von Elements erzählen und was sind die herausragenden Funktionen, die Benutzer beachten sollten?

Das herausragende Merkmal und das Besondere an Elements ist das große Wave-Rom aus organischen, akustischen und hybriden Sounds. Elements bietet dem Benutzer eine Plattform, um lebendige und strukturierte Klänge zu erzeugen. Gepaart mit der umfangreichen Auswahl an aufgenommenen Sounds und drei Layern können Benutzer schnell etwas Ehrfurcht gebietendes erschaffen! Für mich ist Elements ein wirklich nützliches und inspirierendes Werkzeug. Ich verwende Elements bereits täglich in meiner professionellen Sounddesign-Arbeit und weiß, dass dies für viele Benutzer der Fall sein wird.


Wenn also ein Kunde Elements zum ersten Mal in Kontakt lädt, was würden Sie ihm als Erstes vorschlagen, um wirklich ein Gefühl für das Potenzial des Instruments zu bekommen?

Elements hat eine Fülle von kreativem Potenzial und Benutzer sollten auf jeden Fall direkt zu den Snapshot-Presets gehen, um eine sofortige Vorstellung davon zu bekommen, wie erstaunlich und kraftvoll Element klingt. Ich empfehle, mit dem Preset Cello Processed zu beginnen, das sehr inspirierend ist und ich den ganzen Tag spielen könnte! Auch die Soundscape-Sektion ist sehr inspirierend, ebenso wie die Synth- und Akustikgitarrensequenzen. Elements hat auch eine wirklich coole Funktion, die es den Benutzern ermöglicht, ihre eigenen Audiodateien zu importieren. Im Wesentlichen können Sie jede beliebige Sample-Datei oder externe Audiospur per Drag-and-Drop verschieben und diese wird von der leistungsstarken Elements-Audio-Engine verarbeitet - dies eröffnet wirklich enorme Möglichkeiten und hebt das Sounddesign auf eine andere Ebene.


Wäre Elements eine großartige Ergänzung für Leute, die bereits eines der Ethera-Produkte besitzen?

Einfach gesagt – ja! Die Kombination von Elements mit beispielsweise Ethera Gold 2.5 oder einem der Ethera-Titel ist explosiv! Benutzer, die ihrer Ethera-Sammlung Elements hinzufügen, verfügen über ein unglaublich leistungsstarkes Arsenal an Gesangs- und Sounddesign, das ständige Ideen und Inspiration bietet. Leistungsstarke „go-to“-Tools, die für mich zum Rückgrat meines kreativen Berufes geworden sind.

Sehen Sie sich Stefanos ausführliches Tutorial-Video unten an.

Beliebte Videos

Elemente - Trailer

Improvisierte E-Gitarren – Trailer

Ausdauer - Trailer

Sahara-Stimmen - Trailer

Besuchen Sie unseren Youtube-Kanal

15 € Rabatt * Ihre erste Bestellung und enorme Einsparungen, wenn Sie unseren Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren Exklusive Download-Angebote & News Listeund wir senden Ihnen einen Rabattcode von 15 USD. Sie erhalten Informationen zu besonders günstigen Preisen (nur für Abonnenten verfügbar!) Und werden über neue Zero-G-Versionen auf dem Laufenden gehalten. Sie können sich hier anmelden (klicken Sie auf die Schaltfläche auf der rechten Seite) und Sie können sich abmelden sofort Jederzeit. (* Hinweis: Der Preisnachlass von 15 USD kann für alle Produkte verwendet werden, deren Preis über 40 USD liegt.) nur nicht Vocaloide und kürzlich erschienene Produkte).