Einer der weltweit größten Inhaltsanbieter seit 1990, der sich auf Sample-Bibliotheken, virtuelle Instrumente und Soundeffekte spezialisiert hat

Zero-G Impromptu E-Gitarren

Ein unglaubliches Werkzeug zum Erstellen wunderschöner, sich entwickelnder Kinogitarren

BALD STARTEN

2 WOCHEN SONDERINTROPREIS 20% RABATT - NORMAL 24.95 USD

Die Mehrwertsteuer wird an der Kasse berechnet.
WICHTIG: Dieses Produkt erfordert die VOLLSTÄNDIGE Version von Kontakt 6.5.2 - Es funktioniert im KOSTENLOSEN Kontakt Player nur im Demo-Modus.

KONTAKT-DATEIEN

GESAMTGRÖSSE: ÜBER 8 GB

Alle enthaltenen Samples sind 100% original und lizenzfrei für Ihren musikalischen Gebrauch ohne zusätzliche Lizenzgebühren

BALD STARTEN

Zur Kasse Improvisierte Textural Percussions

Klicken Sie hier, um herauszufinden, was unsere Kunden von Impromptu Electric Guitars halten

Geschrieben von ein anonymer Benutzer on

Kundenbewertungen
basiert auf Bewertungen sehen
Bewertung schreiben
Bewertung schreiben
Das ist ein Pflichtfeld
Das ist ein Pflichtfeld
Das ist ein Pflichtfeld
Das ist ein Pflichtfeld
Das ist ein Pflichtfeld
Abbrechen
Abschicken
Es liegen noch keine Kundenbewertungen vor.
Vielen Dank, dass Sie Ihre Bewertung abgegeben haben. Sobald es genehmigt wurde, wird Ihre Bewertung in der Liste der Bewertungen angezeigt.
Das Absenden Ihrer Bewertung ist fehlgeschlagen. Bitte versuche es erneut.

Zero-G Impromptu Electric Guitars ist ein cineastisches Kontakt 6-Instrument mit 21 Patches und über 8 GB Samples. IEG widmet sich der Kreation komplexer gitarrenbasierter, sich ständig weiterentwickelnder Klanglandschaften.

Bitte beachten Sie: Sie benötigen die Vollversion von Kontakt 6.5.2, um IEG ausführen zu können. Es funktioniert nur im Kontakt Player im Demo-Modus.

Drei außergewöhnliche Gitarren (darunter ein elektrischer Bariton) wurden mit Kondensator- und Bändchenmikrofonen bei 48kHz/24bit sehr detailliert gesampelt und durch eine Vielzahl von Gitarrenpedalen bearbeitet.

Das Herzstück von IEG ist die Impromptu Engine; ein System, das Loops von improvisierten, nicht synchronisierten Schnipseln kombiniert mit einem granularen Synthesizer verwendet.

Wir haben improvisierte Performances in drei verschiedenen Intensitätsebenen aufgenommen, zwischen denen Sie mit dem zentralen Knopf, der standardmäßig dem Mod-Rad zugeordnet ist, überblenden können.

Wenn Sie eine Note mit vollständig nach unten gedrücktem Mod-Rad spielen, wird ein spärlicher improvisierter Loop auf dieser Tonhöhe ausgelöst; Beginnen Sie mit dem Verschieben des Mod-
hochdrehen, um allmählich zum Medium und schließlich zum dichten Layer zu überblenden.

Abgesehen von der Intensität wurden die Schichten auch beim Spielen des Instruments auf unterschiedliche Weise gesampelt: Die spärliche Schicht wurde mit den Fingern auf der Gitarre aufgenommen, die mittlere Schicht wurde mit einem weichen, glatten Holzplektrum aufgenommen, während die dichte Schicht mit einem dicken , Hartplastik-Pick.

BARITON EXTRAS
Der Bariton-Extras-Ordner enthält drei Instrumente, die die Bariton-E-Gitarre durch eine Reihe von Gitarrenpedalen verarbeiten. Für diese Instrumente steht eine SFX-Sektion zur Verfügung. Diese Effekte können mit den roten Tasten im Latch-Modus ausgelöst werden.

PADS
Der Pads-Ordner enthält fünf Instrumente, die sich der Erstellung gitarrenbasierter Klanglandschaften widmen. Ein Multi-Shape-LFO ist enthalten, um Bewegung und Variation im Klang zu erzeugen, seine Intensität kann mit dem MOTION-Regler gesteuert werden.

Durch Drehen der Regler nach links oder rechts wird der LFO-Amplitudenmodulation die entsprechende Form hinzugefügt, wodurch komplexe Formen erzeugt werden.
Die Rechteckwellenform verfügt über eine Pulsweitensteuerung (PW). Der LFO ist zum Host synchronisiert und seine Frequenz kann geändert werden (FREQ).

ZUSÄTZLICHE INSTRUMENTE
Eine Reihe von zusätzlichen Instrumenten sind enthalten:
Der Ordner Reverse Sync enthält 4 und 8 Takte, temposynchronisierte umgekehrte Samples, die als Riser und Übergänge in Ihrer Musik verwendet werden können.

Der Ordner Strat Extras enthält einzelne Harmonics-Zupfe und ein Strat-Plucks-Multi-Pick-Instrument. Das Multi-Pick-Patch ist anschlagdynamisch und das Anschlagen der Taste mit unterschiedlichen Anschlagstärken löst Samples aus, die auf unterschiedliche Weise gezupft werden.

Der Ordner Telechords enthält eine Reihe von Akkord-Patches, die mit einer Telecaster Thinline aufgenommen wurden. Die Zwei-Noten-Akkorde sind Samples, die nur den Grundton und die kleine oder große Terz im Abstand von einer Oktave enthalten, was besonders für Umgebungsmusik eine nützliche Intonation ist. Dur-Akkorde werden auf die lila Tasten abgebildet, Moll-Akkorde werden auf die grünen Tasten abgebildet. Ein sanftes Anschlagen der Taste erzeugt einen gerollten Akkord.

Sie müssen keine Ordner umbenennen oder erstellen, kopieren Sie einfach den Inhalt des Snapshots-Ordners aus dem IEG-Library-Ordner in den 'Native Instrument User Content'-Systemordner.

Das Stammverzeichnis auf einem Mac lautet: Macintosh HD / Benutzer / 'Benutzername' / Dokumente / Native Instruments / Benutzerinhalt / Kontakt

Unter Windows ist dies: C: / Benutzer / 'Benutzername' / Dokumente / Native Instruments / Benutzerinhalt / Kontakt

Wenn die Ordner User Content/Kontakt nicht existieren, können Sie diese Ordner mit genau diesem Namen erstellen:

OSX
Macintosh HD/ Benutzer/ 'Benutzername'/ Dokumente/ Native Instruments/ Benutzerinhalte/ Kontakt

Windows
C:/ Benutzer/ 'Benutzername'/ Dokumente/ Native Instruments/ Benutzerinhalte/ Kontakt

Für weitere Snapshot-Informationen empfehlen wir das Kontakt-Handbuch.

Nach Abschluss Ihrer Bestellung erhalten Sie eine E-Mail mit Anweisungen zum Herunterladen Ihres Produkts über das Bibliotheksmanager durchführen. Wenn Sie die E-Mail nicht sehen, überprüfen Sie bitte alle Spam-, Junk-, anderen und Werbeordner.

Klicken Sie hier, um Anweisungen zur Verwendung des Conduct Library Managers zu erhalten

Wenn Sie die direkten manuellen Download-Links benötigen, senden Sie bitte eine Nachricht an support@zerog-shop.reamaze.com und wir senden Ihnen eine E-Mail mit den Links.

Wenn Sie die manuellen Links angefordert haben, klicken Sie hier, um Anweisungen zum Erweitern der RAR-Dateien zu erhalten.

IEG ist eine filmische Kontakt 6-Bibliothek mit 21 Patches und über 8 GB Samples. IEG widmet sich der Kreation komplexer gitarrenbasierter, sich ständig weiterentwickelnder Klanglandschaften.

Bitte beachten Sie: Sie benötigen die Vollversion von Kontakt 6.5.2, um IEG ausführen zu können. Es funktioniert nur im Kontakt Player im Demo-Modus.

Drei außergewöhnliche Gitarren (darunter ein elektrischer Bariton) wurden mit Kondensator- und Bändchenmikrofonen bei 48kHz/24bit sehr detailliert gesampelt und durch eine Vielzahl von Gitarrenpedalen bearbeitet.

Das Herzstück von IEG ist die Impromptu Engine; ein System, das Loops von improvisierten, nicht synchronisierten Schnipseln kombiniert mit einem granularen Synthesizer verwendet.

Wir haben improvisierte Performances in drei verschiedenen Intensitätsebenen aufgenommen, zwischen denen Sie mit dem zentralen Knopf, der standardmäßig dem Mod-Rad zugeordnet ist, überblenden können.

Wenn Sie eine Note mit vollständig nach unten gedrücktem Mod-Rad spielen, wird ein spärlicher improvisierter Loop auf dieser Tonhöhe ausgelöst; Beginnen Sie mit dem Verschieben des Mod-
hochdrehen, um allmählich zum Medium und schließlich zum dichten Layer zu überblenden.

Abgesehen von der Intensität wurden die Schichten auch beim Spielen des Instruments auf unterschiedliche Weise gesampelt: Die spärliche Schicht wurde mit den Fingern auf der Gitarre aufgenommen, die mittlere Schicht wurde mit einem weichen, glatten Holzplektrum aufgenommen, während die dichte Schicht mit einem dicken , Hartplastik-Pick.

BARITON EXTRAS
Der Bariton-Extras-Ordner enthält drei Instrumente, die die Bariton-E-Gitarre durch eine Reihe von Gitarrenpedalen verarbeiten. Für diese Instrumente steht eine SFX-Sektion zur Verfügung. Diese Effekte können mit den roten Tasten im Latch-Modus ausgelöst werden.

PADS
Der Pads-Ordner enthält fünf Instrumente, die sich der Erstellung gitarrenbasierter Klanglandschaften widmen. Ein Multi-Shape-LFO ist enthalten, um Bewegung und Variation im Klang zu erzeugen, seine Intensität kann mit dem MOTION-Regler gesteuert werden.

Durch Drehen der Regler nach links oder rechts wird der LFO-Amplitudenmodulation die entsprechende Form hinzugefügt, wodurch komplexe Formen erzeugt werden.
Die Rechteckwellenform verfügt über eine Pulsweitensteuerung (PW). Der LFO ist zum Host synchronisiert und seine Frequenz kann geändert werden (FREQ).

ZUSÄTZLICHE INSTRUMENTE
Eine Reihe von zusätzlichen Instrumenten sind enthalten:
Der Ordner Reverse Sync enthält 4 und 8 Takte, temposynchronisierte umgekehrte Samples, die als Riser und Übergänge in Ihrer Musik verwendet werden können.

Der Ordner Strat Extras enthält einzelne Harmonics-Zupfe und ein Strat-Plucks-Multi-Pick-Instrument. Das Multi-Pick-Patch ist anschlagdynamisch und das Anschlagen der Taste mit unterschiedlichen Anschlagstärken löst Samples aus, die auf unterschiedliche Weise gezupft werden.

Der Ordner Telechords enthält eine Reihe von Akkord-Patches, die mit einer Telecaster Thinline aufgenommen wurden. Die Zwei-Noten-Akkorde sind Samples, die nur den Grundton und die kleine oder große Terz im Abstand von einer Oktave enthalten, was besonders für Umgebungsmusik eine nützliche Intonation ist. Dur-Akkorde werden auf die lila Tasten abgebildet, Moll-Akkorde werden auf die grünen Tasten abgebildet. Ein sanftes Anschlagen der Taste erzeugt einen gerollten Akkord.

BALD STARTEN

2 WOCHEN SONDERINTROPREIS 20% RABATT - NORMAL 24.95 USD

Die Mehrwertsteuer wird an der Kasse berechnet.

WICHTIG: Dieses Produkt erfordert die VOLLSTÄNDIGE Version von Kontakt 6.5.2
Es funktioniert im KOSTENLOSEN Kontakt Player nur im Demo-Modus.

Produkte für den digitalen Download sind nicht erstattungsfähig.
Bitte lesen Sie unsere Rückerstattungsseite für weitere Informationen. Dieser Titel steht nur zum Download zur Verfügung.

Sofortdownload

Hochwertige Sounds

Sichere Bezahlung

Technischer Support

Nach Abschluss Ihrer Bestellung erhalten Sie eine E-Mail mit Anweisungen zum Herunterladen Ihres Produkts über das Bibliotheksmanager durchführen. Wenn Sie die E-Mail nicht sehen, überprüfen Sie bitte alle Spam-, Junk-, anderen und Werbeordner.

Klicken Sie hier, um Anweisungen zur Verwendung des Conduct Library Managers zu erhalten

Wenn Sie die direkten manuellen Download-Links benötigen, senden Sie bitte eine Nachricht an support@zerog-shop.reamaze.com und wir senden Ihnen eine E-Mail mit den Links.

Wenn Sie die manuellen Links angefordert haben, klicken Sie hier, um Anweisungen zum Erweitern der RAR-Dateien zu erhalten.

15 € Rabatt * Ihre erste Bestellung und enorme Einsparungen, wenn Sie unseren Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren Exklusive Download-Angebote & News Listeund wir senden Ihnen einen Rabattcode von 15 USD. Sie erhalten Informationen zu besonders günstigen Preisen (nur für Abonnenten verfügbar!) Und werden über neue Zero-G-Versionen auf dem Laufenden gehalten. Sie können sich hier anmelden (klicken Sie auf die Schaltfläche auf der rechten Seite) und Sie können sich abmelden sofort Jederzeit. (* Hinweis: Der Preisnachlass von 15 USD kann für alle Produkte verwendet werden, deren Preis über 40 USD liegt.) außer Vocaloide und kürzlich erschienene Produkte).